Netzwerkbasierte Videoanalyse für den Spitzensport

Ab einem gewissen Leistungsniveau ist ein Multikamerasystem für die Video-Trainingsanalyse unverzichtbar. Stellen Sie dabei an die Technik ebenso hohe Anforderungen wie an Ihre Sportler. Das System sollte schnell und flexibel einsatzbereit sein. Einfache Bedienung bei hoher Funktionalität ist ein Muss. Und nicht zuletzt zählt Wirtschaftlichkeit – in der Anschaffung wie im laufenden Betrieb.

Auf der Grundlage langjähriger Erfahrung mit Videoanalyse-Systemen für Training und Wettkampf hat ccc das Multikamerasystem utilius® kiwano entwickelt. Ein System, das mit nur einem Knopfdruck einsatzbereit ist – auch ganz spontan, wenn Sie den Einsatz von Videofeedback gar nicht geplant hatten. In wenigen Minuten können Sie dem Sportler aus verschiedenen Perspektiven bisher unerkannte Optimierungspotenziale aufzeigen – eine sofortige Rückkopplung zur Übung ermöglicht Ihnen das Timeshiftmodul. Durch seinen modularen Aufbau lässt sich utilius® kiwano veränderten Anforderungen im Handumdrehen anpassen. Individuell vordefinierte Aufnahmeszenarien ermöglichen Ihnen die Einstellung der gesamten Hard- und Software mit nur einem Klick. Damit Sie sich voll und ganz auf Ihre eigentliche Arbeit konzentrieren können.

Mehrere Kameras sehen mehr als eine. Mit utilius® kiwano nehmen Sie eine Übung aus mehreren Perspektiven zugleich auf und können die Aufnahmen Bild für Bild synchron abspielen. Dabei kommen Schwächen der Technik bzw. der Bewegung zutage, die auch ein erfahrener Trainer mit bloßem Auge nicht sieht – und die sich der Eigenwahrnehmung des Sportlers entziehen. utilius® kiwano lässt Ihnen die Wahl zwischen sofortigem Feedback einerseits und der Dokumentation ohne Unterbrechung des Trainings andererseits. Bei der Auswertung können Sie das System gezielt nach bestimmten Szenen suchen lassen und den Sportler im weiteren Trainingsverlauf auf Optimierungsmöglichkeiten hinweisen. Mit den Videoaufnahmen für Ihre detaillierte Bewegungs- und Technikanalyse gewinnen Sie mit utilius® kiwano sehr schnell und komfortabel Ergebnisse. Sie steuern das gesamte System beispielsweise über einen Tablet- PC, können sich also jederzeit frei im Raum bewegen. Die Möglichkeit, Aufnahmeszenarien selbst zu definieren und bei Bedarf abzurufen, spart in der Praxis sehr viel Zeit und Vorbereitungsaufwand. Da in das System bereits vorhandene Technik integriert werden kann und sich zusätzliche Geräte, z. B. Kameras, problemlos anschließen lassen, genießen Sie mit utilius® kiwano höchste Flexibilität und Wirtschaftlichkeit.

Punkt für Punkt: Ihre wichtigsten Vorteile
  • Belastbare Daten & Fakten – durch qualitative Technikanalyse
  • Trainingsoptimierung – individuelle Anpassung an Ihre Methodik und Ihre Zielsetzung
  • Kontinuierliche Leistungssteigerung – Feedbackfunktion für beschleunigte Lernprozesse
  • Flexibilität – zusätzliche mobile Kameras und Rechner anschließbar
  • Schnelligkeit und Komfort – durch voreinstellbare Aufnahmeszenarien
  • Langfristiger Nutzen – automatische Archivierung Ihrer Aufnahmen
  • Wirtschaftlichkeit – durch Kombination neuer und vorhandener Technik


Die individuelle Zusammenstellung jedes utilius® kiwano Systems nach dem „Baukastenprinzip“ gewährleistet, dass Sie genau die Lösung bekommen, die Sie brauchen. Diese Module stehen Ihnen optional zur Verfügung:

PTZ-Steuerung: Schwenken, Neigen und Zoomen der Kameras am PC bzw. Tablet

Aufnahmeszenarien: Vorauswahl der Kameras und ihrer Einstellungen für wiederkehrende Anwendungsfälle

Timeshift: sofortiges Feedback für Sportler und Trainer durch zeitversetzte Wiedergabe

Kamerafahrt: automatische Bewegung der Kamera nach einer vorgegebenen Zeit

Präsentations-Player: eine oder mehrere unabhängige Präsentationsanzeigen des Videobildes

Weitergabe:
Export von Aufnahmen oder Szenen (incl. eines Players für die parallele Darstellung mehrerer Aufnahmen)

Messen: Ermittlung von Winkeln, Strecken und Geschwindigkeiten sowie Erfassung von Zeitstrukturen

Upload: Einbindung Ihrer Aufnahmen in Videoportale wie Youtube oder Silicon Coach Live – oder Ihre eigene Website

Schnittstelle Messsysteme: zur Synchronisierung mit externen Datenquellen und/oder grafische Darstellung synchron zum Video

Nutzerverwaltung: Regelung des Zugriffs auf Kameras und Aufnahmen für bestimmte Nutzergruppen

Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein Olympiastützpunkt Mecklenburg-Vorpommern
  • Wassersprungturmanlage
Universität Leipzig, Sportwissenschaftliche Fakultät Institut für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT)
  • Mobiles Wettkampf Aufnahmesystem Schwimmen
Bundesleistungszentrum Kienbaum e.V.
  • Kunstturnhalle Männer
Handballclub Großenhain e.V.
  • Trainings- und Wettkampfanalysesystem

TOP-DOWNLOAD

utilius® fairplay 5 lite
hier kostenlos herunterladen


ESF