ccc Sportsoftware News 01/11

utilius® vs in Malaysia im Einsatz

Die Universität in Kuala Lumpur nutzt seit Ende vergangenen Jahres utilius® vs. Mit Hilfe der Videoanalysesoftware von ccc sollen den Studenten das Grundwissen der Bewegungsausbildung vermittelt und Bewegungsabläufe diverser Sportarten analysiert werden. Hauptaugenmerk wird dabei auf die Biomechanische Bewegungsanalyse gelegt.
Sie haben sich für utilius® vs entschieden, da die Software durch ihre sportartunabhängige Einsetzbarkeit bestens für den Einsatz an Universitäten geeignet ist. So können zahlreiche Sportarten durch frei definierbare Kategoriesysteme mit nur einer Software analysiert werden.

Kooperation mit dem Deutsche Rollstuhlsportverband verlängert

Der Deutsche Rollstuhlsportverband und die ccc software gmbh setzen Ihre erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten zwei Jahre fort. Der bestehende Kooperationsvertrag wurde zu Beginn diesen Jahres unbefristet verlängert. Gemeinsam profitieren beide Seiten vom intensiven Erfahrungsaustausch. So hat ccc in Zusammenarbeit mit dem Deutscher Rollstuhlsportverband eine spezielle Symbolbibliothek mit Rollstuhlsymbolen entwickelt, welche nun in utilius® coachassist eingebunden und für den Rollstuhlsportverband in verschiedenen Sportarten einsetzbar ist.
Die Videoanalysesoftware utilius® vs der ccc software gmbh ist im Basketball sowohl bei der Damen- und der Herrennationalmannschaft als auch bei der U-22 Nationalmannschaft im Einsatz.

Workshop zum Thema Videoanalyse

Gehört es zu Ihren Aufgaben, Wettkämpfe und Trainingseinheiten zu beobachten, das Verhalten Ihrer eigenen Sportler und Ihrer Gegner zu analysieren und aus diesen Erfahrungen konkrete Maßnahmen für die Zukunft abzuleiten? Dann kommen Sie ohne qualitativ hochwertige Videoanalyse nicht aus! Doch Videoanalyse ist nicht so trivial, wie es auf den ersten Blick erscheint! Deshalb bietet die ccc software gmbh dieses Jahr wieder zu diesem Thema vier Workshops an. Neben den Grundlagen der Videoanalyse werden konkrete Arbeitsschritte anhand des weltweit eingesetzten Videoanalyseprogramms utilius® vs erklärt. Es werden hochklassige Referenten erwartet. Alle Teilnehmer haben zudem die Möglichkeit, der ccc software gmbh vor dem Workshop ihre
speziellen Fragen, Probleme und Wünsche mitzuteilen. Der Workshop wird gezielt darauf eingehen.
Nutzen Sie Ihre Chance, um sich einen Vorteil zu erarbeiten!

Den Anmeldebogen und die Termine finden Sie hier

Prototyp für utilius® vs im Handball

Im vergangenen Jahr hat ccc gemeinsam mit dem IAT in Leipzig und in enger Zusammenarbeit mit der Jugendbundestrainerin und den Jugendbundestrainern des DHB einen Prototyp mit sportartspezifischen Erfassungs- und Auswertungsmasken für Handball entwickelt. Das auf der Basis von utilius® vs entwickelte Werkzeug wurde bereits bei verschiedenen Länderspielen der deutschen Jugendnationalmannschaft erfolgreich getestet.
Weiterführend wird derzeit über die Entwicklung eines gemeinsamen Produktes diskutiert, welches auf der Basis von utilius vs entstehen soll. Diese Software soll speziell auf die Anforderungen im Handball ausgerichtet werden und beinhaltet eine Sportler- und Wettkampfverwaltung, spezifische Erfassungsmasken und vordefinierte Auswertungen. So können z.B. schon vor Beginn der Analyse ein Wettkampf und einzelne Spiele einschließlich der Zuordnung der Spieler definiert werden. Durch eine optimierte Erfassung wird die Eingabe der Analysedaten zum Kinderspiel. Durch gemeinsam mit dem IAT entwickelte, Handball spezifische Auswertungen profitieren schließlich die Trainer vom sportwissenschaftlichen Know-how des weltweit anerkannten Institutes aus Leipzig.

Sie fragen, wir antworten: Kann ich utilius® vs auch auf einem Apple Mac laufen lassen?

Unsere Software läuft nur unter MS-Windows Betriebssystemen.
Sie haben aber drei Möglichkeiten um die Software trotzdem auf einer Apple Mac-Hardware zu nutzen:

  • Installation von Boot Camp:
    Auf allen Intel-Macs mit mindestens Mac OS X Leopard 10.5 ist dieses Programm enthalten. Mithilfe von Boot Camp wird einfach ein Windows parallel zum Mac OS X installiert. Bei jedem Systemstart müssen Sie dann entscheiden, ob Sie Windows, oder Mac OS X starten wollen. Sie benötigen noch eine original Windows-CD (XP, Vista oder) mit Lizenz. Mit der Version 3.1 von Apples Boot Camp kann man auch Windows 7 auf (den meisten) Macs mit Intel-Prozessor installieren.
  • Installation einer Virtualisierungssoftware wie Parallels Desktop für Mac oder Vmware Fusion:
    Hierbei booten Sie nur Mac OS X und Windows wird in einem eigenen Fenster ausgeführt. Auch hierfür brauchen Sie eine zusätzliche Windows-Lizenz.
    http://www.parallels.com/de/products/desktop/
    http://www.vmware.com/de/products/fusion/
    Achtung: Hier steht keine Firewire-Schnittstelle zur Verfügung! Damit ist eine Live-Analyse mit DV-Camcordern nicht möglich.
  • Mit Hilfe des Programms CrossOver für Mac lassen sich viele Windows Programme auch unter OS X nutzen. Sie benötigen keine Windowslizenz!
    Weitere Informationen finden Sie hier:
    http://www.chip.de/downloads/CrossOver-Mac_36934067.html

Wichtiger Hinweis:
Für die Funktion der oben genannten Installationsarten wird keine Garantie übernommen und auch kein Support geleistet.

Ihr Ansprechpartner

Stefanie Scholz
Ansprechpartner Software
fon: +49 (341) 30548 - 48
mail: s.scholz@ccc-software.de
Zum Kontaktformular

Sport-Newsletter

Exklusiv-Infos aus 1. Hand – jetzt für den monatlichen ccc-Sport-Newsletter anmelden!

Newsmeldung

Frühjahrsschule am IAT - ein voller Erfolg

Bereits zum 12. Mal lud das Institut für Angewandte... mehr »

TOP-DOWNLOAD

utilius® fairplay 5 lite
hier kostenlos herunterladen


ESF