ccc Sportsoftware News 03/09

Videoanalyse im Sport - Sommerseminar bei ccc software

Gehört es zu Ihren Aufgaben, Wettkämpfe und Trainingseinheiten zu beobachten, das Verhalten Ihrer eigenen Sportler und ihrer Gegner zu analysieren und aus diesen Erfahrungen konkrete Maßnahmen für die Zukunft abzuleiten? Dann kommen Sie ohne qualitativ hochwertige Videoanalyse nicht aus! Doch Videoanalyse ist nicht so trivial, wie es auf den ersten Blick erscheint! Deshalb bietet die ccc software gmbh in diesem Sommer zu diesem Thema zwei Schulungstermine an. Neben den Grundlagen der Videoanalyse werden konkrete Arbeitsschritte anhand des weltweit eingesetzten Videoanalyseprogramms utilius® vs erklärt. Im Anschluss an die eintägige Schulung erhalten Sie utilius® vs advanced bis Ende 2009 zur kostenlose Nutzung.
Nutzen Sie ihre Sommerpause um sich einen Vorteil zu erarbeiten!

Zum Anmeldeformular

ccc Sportsoftwareprodukte kostenlos zum Download

Ein guter Videoplayer muss nicht teuer sein. utilius® fairplay lite können Sie sich auf unserer Homepage kostenlos herunter laden. Mit diesem Programm haben Sie die Möglichkeit Ihre Videos anzuschauen und zu analysieren. utilius® fairplay ist für die Anforderungen im Sport bestens geeignet.
Sie sind sich nicht sicher, ob sich unsere Software für Ihre spezielle Analyse eignet? Dann Testen Sie unsere Sportsoftwareprodukte und laden Sie sich in unserem Downloadbereich kostenlose Demoversionen herunter.
Gern beraten wir Sie auch persönlich.

31. Bundestag des Deutschen Hockey-Bundes in Leipzig

Der 31. Ordentliche Bundestag des Deutschen Hockey-Bundes findet vom 15. bis 17. Mai 2009 im Neuen Rathaus der Stadt Leipzig statt. Gemeinsame Gastgeber der Veranstaltung im Jubiläumsjahr, der Deutsche Hockey-Bund feiert 2009 sein 100-jähriges Gründungsjubiläum, sind der ATV Leipzig, die Stadt Leipzig und der DHB. Neben den offiziellen Programmpunkten wir die alle zwei Jahre statt findende Vollversammlung auch für informelle Gespräche, den Austausch mit anderen Clubs, Landesverbänden oder Vertretern des DHB genug Gelegenheiten bieten.
Der Bundestag beginnt am Freitag mit einer Reihe interessanter Workshops, aus denen die Teilnehmer mit Sicherheit viele Ideen und neue Erkenntnisse für Ihre tägliche Arbeit im Sport mitnehmen können. Im Anschluss an die Workshops lädt der DHB in den Treffpunkt Leipziger Studenten und Geheimtipp für Nachtschwärmer, die urige Moritzbastei ein. Am Samstagabend begrüßt die Stadt Leipzig dann alle Teilnehmer des Bundestages in der historischen Kongresshalle. Auch ccc als langjähriger Partner des DHB wird mit einem Stand vor Ort sein und über neue Entwicklungen und Perspektiven aus dem Bereich Videoanalyse zu informieren.

Die Wölfe feiern den Aufstieg in die 1. Bundesliga - utilius® vs im Einsatz

Die Basketballer des Mitteldeutschen BC haben den Aufstieg in die 1. Bundesliga geschafft. Die Weißenfelser bezwangen in eigener Halle den LTi Lich mit 99:64 (44:35) und stehen nun in der 2. Liga «Pro A» an der Spitze. Stehende Ovationen der über 3 000 Zuschauer auf den Tribünen – Tortenschlacht auf dem Parkett – die Weißenfelser Stadthalle war im Ausnahmezustand. MBC-Trainer Björn Harmsen jubelte ausgelassen. Er und sein Team haben in dieser Saison sportlich alles gegeben und gezeigt, was in ihnen steckt. So sicherten sich die Wölfe schon im vorletzen Spiel den Aufstieg in die 1. Bundesliga.
Seit 2003 kommt auch das Videoanalyseprogramm utilius® vs beim MBC zu Einsatz. „Wir nutzen utilius® vs in unser täglichen Arbeit, ob wir nun die Stärken und Schwächen unserer Spieler analysieren oder uns auf den nächsten Gegner vorbereiten. Im Training bedienen wir uns der Feedbackfunktion und können so Ableitungen für die Trainingsgestaltung treffen. Auf Grund der einfachen Anwendung und der Zuverlässigkeit des Systems kommt utilius® vs fast bei jeder Trainingseinheit zum Einsatz“ so Co-Trainer Dirk Dittrich.


Die ccc software gmbh gratuliert zu diesem Erfolg!

Sie fragen, wir antworten: Kann ich meine Analysedaten aus  utilius® vs auch in anderen Programmen weiterbearbeiten?

Ja, mit Hilfe des Befehls „Schnittliste exportieren“ schreiben Sie die Informationen der Schnittliste in tabellarischer Form in eine Datei. In einem Dialogfeld können Sie angeben, welche Felder exportiert werden sollen. Sie können Merkmale aus dem Kategoriesystem, die erfassten Zeiten und Dateinamen in verschiedene Dateiformate (Textdatei zur Weiterbearbeitung in Microsoft Excel, HTML-Datei zum Anzeigen oder Drucken im Internet-Browser) ausgeben.
Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: Klicken Sie mit der rechten Maustaste in die Szenenliste Ihres Videoschnitts und dann mit der linken Maustaste im Kontextmenü auf „Schnittliste exportieren“. Der Assistent für die Schnittausgabe wird gestartet. Wählen Sie in 1. Schritt die Spalten der Tabelle und deren Reihenfolge aus. Im 2. Schritt wird in einer Vorschau die Ergebnistabelle angezeigt. Den Ausgabedateinamen und das Ausgabeformat legen Sie im 3. Schritt fest. Wenn Sie Analysedaten in Microsoft Excel weiter bearbeiten wollen, wählen Sie den Dateityp „.csv“ und das Format „Textdatei, semikolongetrennt“. Im 4. Schritt können Sie sich das Ergebnis ansehen oder in das Ausgabeverzeichnis wechseln und den Assistenten beenden.

Ihr Ansprechpartner

Stefanie Scholz
Ansprechpartner Software
fon: +49 (341) 30548 - 48
mail: s.scholz@ccc-software.de
Zum Kontaktformular

Sport-Newsletter

Exklusiv-Infos aus 1. Hand – jetzt für den monatlichen ccc-Sport-Newsletter anmelden!

Newsmeldung

utilius® coachassist jetzt mit integrierten Trainingsübungen

In der neuen Version utilius® coachassist sind ab... mehr »